Page 115

Weihnachtskleid und Wintermantel

- 15/11/2016

Mein Wintermantel ist zwar nach wie vor in Einzelteilen, was mich natürlich nicht davon abhält schon mal für das nächste Projekt vorauszuplanen. Das Weihnachtskleid!

wksa16-logo

Ich gebe es zu, ich habe den Sew-Along im letzten Jahr mit großer Begeisterung verfolgt und es war auch so ein bisschen der letzte Anstubser, den ich gebraucht habe, damit unser Haushalt um eine Nähmaschine erweitert wird und ich sozusagen meine Reise in die Welt der selbstgenähten Kleidung begann. Wintermantel hin oder her (mein Urlaub ist nah), natürlich lasse ich es mir nicht nehmen, hiermit meine Teilnahme am Weihnachtskleid Sew Along bekannt zugeben.

Bei mir kommen drei Modelle in die engere Auswahl:
Kleid 112 aus Burda 12/2016 wofür ich sogar schon einen passenden Stoff hätte, meinen quasi Spontankauf vom letzten Stoffmarkt, den ich eigentlich damit gerechtfertigt habe, daraus ein Cape nähen zuwollen. Bei genauerer Betrachtung muss ich zugeben, dass der Stoff für ein Cape nicht sonderlich geeignet ist.
WKSAL16_01

Kleid 105 Aus Burda 09/2016, der Auslöser weswegen ich mich die Zeitschrift überhaupt nur gekauft habe.

WKSAL16_02

Modell 47 aus Meine Nähmode 05/2016; da müssten dann natürlich noch lange Ärmel dran.
WKSAL16_06

Und wie sieht es bei meinem Wintermantel aus?

wmsal2016-2

Die vielen tollen Mäntel die ich schon beim Finale bewundert habe, haben mir noch einmal einen kleinen Motivationsschub gegeben.
Das Zwischenfutter (Underlining) habe ich jetzt komplett auf die entsprechende Teile geheftet,

V9040-05

die ersten Abnäher sind genäht und das rechte Mantelvorderteil mit Tasche habe ich schon zusammengenäht.
V9040-06

V9040-07

Ich bin zuversichtlich, dass ich mich bestimmt beim Finale der Herzen mit einreihen kann.

Und wer sagt jetzt meinem Chef, dass ich dringend mehr frei brauche, da ich einen Mantel und ein Kleid zu nähen habe?

Advertisements

8 responses to “Weihnachtskleid und Wintermantel

  1. SaSa sagt:

    Ich bin gespannt, wofür Du Dich entscheidest! Alle Kleider sehen schön aus. Mit dem Mantel geht es ja auch vorwärts.
    Liebe Grüße, SaSa

  2. Mir würde Modell 47 gut gefallen. Allerdings wie du schon sagst mit langen Ärmeln und (für mich) ohne Kragen 😉 , aber das ist Geschmackssache
    LG Christine

  3. Lila sagt:

    Das erste Kleid gefällt mir auch sehr gut 😉 Über die Ärmel werde ich auch noch einmal nachdenken.
    Vielleicht redest du mit meiner Chefin und ich mit deinem Chef, immerhin gibt es wichtiges zu tun!

  4. lottiekamel sagt:

    Am besten gefällt mir das Kleid aus der Burda 9/2016, ein wunderschöner Schnitt! Sieht bequem und festlich aus.

  5. julestestseite sagt:

    Das erste Kleid fiel mir auch schon auf und ist auf die Nähliste gewandert. Es ist schlicht und besonders.
    Bin gespannt, welches Modell es wird!
    Gruß von Jule

  6. Andrea sagt:

    Ich wollte mich nochmal auf diesem Wege für den Link bedanken, den Du mir geschickt hast. Danke 🙂 Ich finde auch alle drei Modelle schön, könnte mich auf Anhieb nicht direkt entscheiden. Glaube aber das Empire Kleid gefällt mir am allermeisten, je länger ich mir die Modelle anschaue. Und der Mantel ist ja auch in der Mache. Ich habe meinen auch in allerletzter Minute fertig bekommen. Denke man sollte sich da nicht so abhetzen 🙂

  7. Mir gefällt das Kleid aus der Burda 12/2016 am besten.
    Bin gespannt auf Deine Entscheidung 🙂

  8. Bekraenzt sagt:

    Das zweite, das zweite! Viel Spass bei der Entscheidung und beim nähen , b Liebe Grüsse

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: