Page 115

Winter-Mantel-Sew-Along: Welchen nehme ich nur?

- 09/10/2016

Ach ja, die Sache mit der Entscheidungsfreudigkeit – und die vielen tollen Inspirationsposts vom letzten Treffen haben die Sache auch nicht leichter gemacht. Ich nähe nur noch Mäntel… und Capes.

Im heutigen Treffen zum Winter-Mantel-Sew-Along auf dem Me-Made-Mittwoch-Blog geht es um die Entscheidung für ein Modell.
Bei mir in die engere Auswahl kamen:

wjsalb5824
Der Gertie-Mantel B5824,

wjsalcape01
das Burda Cape

wjsalv9040
und der Vogue-Mantel V9040.

Letzten Endes habe ich mich dann für den Vogue-Mantel in Version A entschieden, da es mir ganz lieb ist, wenn mich beim Mantel-Nähprozess jemand etwas an die Hand nimmt und das Schnittmuster gab es ja zu dem Crafsy-Kurs in Coat-Making dazu. Mit dem Cape liebäugele ich aber nach wie vor.

Ganz passend dazu gab es am 2. Oktober Stoffmarkt bei uns und ich habe auch fast alles bekommen.
Petrolfarbenen Wollstoff, Futterstoff und Pannesamt in Silber und Vliesline G785.

Stoff03

Als Zwischenfutter habe ich mich, nachdem ich durch die Posts vom letzten Jahr gestöbert habe, für Thinsulate entschieden, was gestern bei mir eingetroffen ist und auf meine Knöpfe warte ich noch.

Als Nächstes werde ich mich mal mit dem Schnittmuster auseinandersetzen.

Wie behandelt ihr Eure Mantelstoff eigentlich vor? Eigentlich wasche ich ja jeden Stoff, der bei mir in die Wohnung kommt, aber bei dem Wollstoff traue ich mich nicht so richtig. Sollte man ihn vielleicht vorher in die Reinigung bringen? Oder wascht ihr eure Mantel-/Futterstoffe gar nicht?

Das hier ist übrigens meine komplette Ausbeute vom Stoffmarkt. Das Farbschema für diesen Herbst lässt sich ziemlich genau erkennen 🙂
Stoff02
Das ist mir aber tatsächlich erst aufgefallen, als ich das Foto gemacht habe…

So, und jetzt schaue ich mal nach, wofür die anderen Mitstreiterinnen sich so entschieden haben.

Merken

Merken

Merken

Advertisements

6 responses to “Winter-Mantel-Sew-Along: Welchen nehme ich nur?

  1. Eluvia sagt:

    Deine Stoffwahl zu dem Schnitt finde ich sehr passend. Vielleicht hilft es, ein Probestück im Wollwaschgang zu waschen? Deine Stoffmarktausbeute passt übrigens auch sehr gut in mein Beuteschema 🙂
    Viele Grüße, Christiane

  2. Soll der Kragen in Pannesamt? Das wäre hübsch. (Gut verstärkt, versteht sich.) Regina

  3. Janine sagt:

    Wollstoff hab ich nie gewaschen, wird ja auch so nicht in der Maschine landen. Die anderen Stoffe schon.
    Was machst du mit dem Pannesamt? Stimme Regina zu, der muss gut verstärkt werden.
    Es bleibt spannend.
    Aber die Wahl der Mantelfarbe gefällt mir schon mal gut.

    Grüße
    Janine

    • jsama0201 sagt:

      Der obere Teil des Kragens soll aus Pannesamt werden. Interessant, dass ihr schreibt, dass er verstärkt werden soll, da er im Online-Kurs nicht verstärkt worden ist, hätte ich das jetzt auch nicht gemacht. Allerdings ist die Unterseite des Kragens verstärkt. Ich werde drüber nachdenken. Momentan grübele ich noch über den Unterschied zwischen Underlining und Interlining und ob ich die Lage Thinsulate lieber an das Futter statt den Oberstoff heften soll.

  4. Beccy sagt:

    Petrol wäre ja auch meine Farbe 🙂 Das wird bestimmt ein chicer Mantel mit dem silbernen Futter. Bin schon gespannt, wie es am Ende aussehen wird 🙂
    Liebe Grüße,
    Beccy

  5. Stefi sagt:

    Einen schönen Schnitt hast du dir ausgesucht. Und der Stoff ist genau meins, ich habe so einen ähnlichen gefunden!
    Viel Spaß beim Nähen! LG Stefi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: