Page 115

Stout-Schoko-Cheesecake

- 10/04/2016

Als ich das Rezept für den Stout-Schoko-Cheesecake bei Schokohimmel las, wusste ich sofort: Das ist der perfekte Kuchen für die Arbeitsplatz-Geburtstagsrunde des Hobbybrauers. War doch seine neuste Kreation ein Chocolate-Oatmeal-Stout. Tatsächlich konnte ich ihm auch eine Flasche abluchsen.

Cheesecake03

Das Rezept in seiner vollen Ausfühlichkeit (und die besseren Fotos) gibt es hier.

Am Rezept habe ich diesmal eigentlich keine Änderungen vorgenommen, außer dass, wie üblich, bei mir noch die restliche Weihnachtschoki dran glauben musste. Ich war ein bisschen traurig, als  mein Kuchen als kleiner Unfall aus dem Ofen kam. In  der Mitte gab es einen großen runden Riss und leider sah sein Innenleben auch nicht ganz so cremig aus.

Cheesecake01

Ich trau mich fast gar nicht, das Foto zu zeigen aber so sieht nun mal das reale Leben aus, wenn der Kuchen schon einen Transport auf dem Fahrrad hinter sich hat.
Cheesecake02

Geschmeckt hat er der versammelten Geburtstagsrunde anscheinend trotzdem, denn es ist nur ein kleines Probestück für mich übriggeblieben. Der Cheescake ist auf alle Fälle ziemlich mächtig.Ich war schon nach dem kleinen Stück ziemlich vollgestopft. Der Geschmack ist recht interessant – mit würzig-süß würde ich ihn umschreiben und während der Hobbybrauer ganz begeistert war, muss ich gestehen, dass der Geschmack jetzt nicht sooo mein Fall war.

Advertisements

One response to “Stout-Schoko-Cheesecake

  1. Das ist ja mal was!
    Liebste Grüße Sina
    http://CasaSelvanegra.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: